10 gute Gründe für den GrundOfen

Der sehr gute Wirkungsgrad sorgt für wirtschaftliches Heizen. Effizient und sauber.

Holz ist der nachwachsende Energieträger und die Verbrennung C02-neutral.

Das zweischalige Grundofensystem produziert behagliche Strahlungswärme.

Der BioFeuerraum kombiniert moderne Verbrennungstechnik und einfache Handhabung.

Die hohe Speicherfähigkeit des Schamottematerials garantiert eine gleichmäßige Wärmeabgabe von bis zu 12 Stunden.

Fachmännisch und handwerklich gesetzt hält der Ofen ein Leben lang.

Das große Sichtfenster schafft unnachahmlich eine echte Kaminromatik.

Durch die optimale Verbrennungsluftzufuhr bleibt das Sichtfenster nahezu rußfrei.

Verputzt oder mit Keramikkacheln? Für eine individuelle Gestaltung gibt es viele Möglichkeiten. Ganz nach Ihren Vorstellungen.

Mit Absorbertechnik kombiniert ist der Grundofen die optimale Lösung, heizt ganze Häuser und erzeugt zusätzlich Warmwasser.